Homepage
Profil
Portfolio
Referenzen
Netzwerk
Kontakt
 
    Hompepage kulturion
 
Artikel
Interviews
Konferenzen
 
English
 
 
 
 
Konferenzen
Für das Jahr 2010 haben wir für Sie drei interessante Konferenzen ausgesucht, bei denen wir teilweise mitwirken.
 
Sietar Forum_logo Placeholder 25. - 27. Februar 2010 SIETAR Deutschland Forum 2010 - Ressource Vielfalt?, Bonn, Deutschland
Dies ist in diesem Jahr die größte interkulturelle Veranstaltung in Deutschland. Dort werden sich Interkulturalisten, Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft versammeln.

Wir alle leben und arbeiten in einem immer diverseren Umfeld. Viele Lösungsansätze von heute werden diesem Umfeld nicht gerecht, das Potential, das die Vielfalt bietet, bleibt ungenutzt oder verkehrt sich sogar in sein Gegenteil. Erfahrungen teilen, aus den Erfahrungen anderer lernen und gemeinsam neue pragmatische und nachhaltige Ansätze entwickeln. Ziel des Forums ist es, einen Beitrag dazu zu leisten, dass Vielfalt als Wert in Deutschland in Unternehmen, der Gesellschaft und im sozialen Bereich stärker anerkannt und breiter genutzt wird.
Informationen >pdf 782 KB)

Anmeldung >pdf 38 KB)
 
China Konferenz logo Placeholder 29. - 31. März 2010 Chinesisch-deutsche Konferenz zur interkulturellen Kommunikation, Berlin, Deutschland
An der Humboldt-Universität zu Berlin in Kooperation mit der Shanghai International Studies University (SISU) die 1. Chinesisch-deutsche Konferenz zur interkulturellen Kommunikation statt.

China gehört seit Jahren, sowohl aus der Sicht deutscher Hochschulen als auch aus der Perspektive deutscher und internationaler Unternehmen, zu den wichtigsten internationalen Partnern. In der Folge hat sich in Deutschland eine zunehmende wissenschaftliche Auseinandersetzung und Trainingspraxis mit der Rekonstruktion des "Chinesischen" - im Sinne von "Chineseness" - entwickelt, die mit dieser Konferenz aufgegriffen wird.

Mehr Informationen:
Humboldt-Universität zu Berlin
Jürgen Henze
juergen.henze@rz.hu-berlin.de
 
Sprachen & Beruf_logo Placeholder 04. + 05. Mai 2010 Sprachen & Beruf 2010, Düsseldorf, Deutschland
Internationale Kundenbeziehungen, Arbeit in multinationalen Teams und länderübergreifende Projekte gehören heute zum selbstverständlichen Berufsalltag vieler Menschen. Was müssen Unternehmen tun, um ihre Mitarbeiter optimal auf diese Herausforderung vorzubereiten? Damit beschäftigt sich der 9. Kongress für Fremdsprachen und Business Kommunikation in der internationalen Wirtschaft.
Mehr Informationen finden Sie unter http://www.sprachen-beruf.com/
Konferenzbroschüre (>pdf 1,3 MB)
 
< zurück
 
  Carolin Oder
      Mailkontakt
Mailkontakt Impressum